Am 30. November wurde Kultursenator Lederer (Linke) im Ausschuss für Kulturelle Angelegenheiten des Berliner Abgeordnetenhauses zu den Euref/Müller-Plänen zum Gasometer-Ausbau befragt. Seine Antwort ist recht interessant, ist er doch einer der wenigen verantwortlichen Politiker, die den Denkmalschutz verteidigen. Zu hören zwischen den Minuten 2:50 und 5:00.

2 Gedanken zu „Kultursenator Lederer zum Gasometer“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.